Eigene Rezepte  |  Funktionen  |  Screenshots  |  Unterschiede zur Vorversion  |  Rezept online erstellen  |  Hilfe

Autosicherungen und Neue Rezepte synchronisieren

‍Sicherung deiner Rezepte:

‍Damit du immer eine Sicherungskopie deiner Rezepte hast, kannst du eine Sicherung in der iCloud erstellen. 

‍Diese kann manuell erstellt werden oder du nutzt die Autosicherung, um nach jeder Änderung eine Sicherung zu erstellen. Ist die Autosicherung aktiv, kann keine manuelle Sicherung ausgelöst werden. 


‍Die Sicherung liegt in der Dateien-App unter „Eigene Rezepte“. Diese Datei enthält alle Rezepte und Einstellungen. Solltest du eine zusätzliche Sicherung benötigen, so kannst du diese Datei auch extern sichern. 


‍Eine weitere Möglichkeit deine Rezepte zu sichern, ist sie auf ein anderes Gerät zu kopieren. Das kannst du über AirDrop tun, gehe dazu ins Menü unter „Rezepte exportieren“ 



‍Neue Rezepte synchronisieren*:

‍Nutz du die App auf mehreren Geräten, so kannst du in den Einstellungen Neue Rezepte synchronisieren aktivieren. Neue Rezepte, die auf deinen anderen Geräten (Autosicherung muss hier aktiviert sein) erstellt wurden, werden dann automatisch auf dieses Gerät geladen. 

‍Bitte beachte hierbei, dass diese Funktion am besten funktioniert wenn du folgendes tust:


  • ‍• Erfasse Rezepte immer nur auf einem Gerät, z.B. deinen iPad, Stell sicher, das auf diesem Gerät die Autosicherung aktiviert ist. Auf deinen anderen Geräten aktiviere Neue Rezepte synchronisieren in den Einstellungen. Neue Rezepte werden dann automatisch auf diesese Geräte geladen. 
  • ‍• Nach dem Anlegen neuer Rezepte, gehe zurück zum Hauptbildschirm, damit die Sicherung ausgelöst wird.



‍Sind Autosicherung und Neue Rezepte synchronisieren auf all deinen Geräten aktiviert, so beachte folgende Hinweise:

  • ‍• Bearbeite Rezepte nicht zeitgleich auf mehreren Geräten, dies kann dazu führen das Änderungen verloren gehen.
  • ‍• Hast du auf Gerät A etwas geändert, so nimm bitte Änderungen auf Gerät B erst vor, nachdem die Aktualisierung erfolgt ist. Erfolg dieser einmal nicht automatisch, so kannst du in den Einstellungen über Wiederherstellen eine Aktualisierung manuell anstoßen. 
  • ‍• Habe etwas Geduld, in Abhängigkeit der Anzahl deiner Rezepte kann die iCloud unterschiedlich lange brauchen, bis neue Daten auf allen Geräten zu Verfügung stehen.  



‍Tipps und mögliche Fehlerbehebungen:

  • ‍• Wenn nach dem Laden neuer Rezepte, Rezepte doppelt sind, so lösch diese beiden Rezepte und gehe in den Einstellungen auf Wiederherstellen. Danach wird das Rezept nur noch einmal erscheinen.
  • ‍• Das Synchronisieren wird beim Start und dem Aufruf der Startseite der App ausgelöst. Du kannst durch runterziehen auf der Startseite die Synchronisation auch manuell starten. Wird sie nicht sofort ausgeführt, so warte ein paar Minuten und versuche es nochmal. 
  • ‍• Tritt ein Fehler auf, der hier nicht beschrieben ist, so versuche bitte nicht selbst etwas zu unternehmen, dies könnte zum Verlust von Rezepten führen. Schalte in den Einstellungen die Autosicherung und Neue Rezepte synchronisieren aus und nimm Kontakt zu uns auf, gemeinsam können wir das Problem dann beheben.  



‍Neuinstallation der App:

‍Kurz nach der Installation der App erscheint folgende Hinweis, sofern es bereits Rezepte in der iCloud gibt. 


‍Jetzt laden, installiert die Rezepte aus der iCloud. Die Abfrage wiederholt sich, sobald neue Daten in der iCloud zu Verfügung stehen.


‍Rezepte synchronisieren installiert ebenfalls die Rezepte und wird dies zukünftig selbstständig tun, wenn neue Daten verfügbar sind. Diese Option kann in den Einstellungen deaktiviert werden. 


‍Nein, danke blendet den Dialog aus, er wird kein weiteres Mal angezeigt.







‍Wenn du noch Fragen hast oder Hilfe benötigst, schreib uns an info@eigenerezepte.de



‍* Diese Funktion nutzt Apples iCloud Synchronisation und ist daher Abhängig von deren Zuverlässigkeit.

Impressum  |   © 2019 - 2020 Heiko Lenhof